Pressemeldungen

Kanalisationsarbeiten in der Eichbergstraße in Metzingen


Die Kommunalen Entsorgungsbetriebe Metzingen (KEM) erneuern den Kanal, um zukünftig eine Verbesserung der Einlaufsituation Vogelherdbach in den städtischen Kanal Eichbergstraße in Richtung Reutlinger Straße zu erzielen.

In der Vergangenheit kam es hier immer wieder zu Überschwemmungen, da die vorhandene Bachverdolung das anfallende Oberflächenwasser/Bachwasser nicht aufnehmen konnte.

An dem bestehenden Einlaufbauwerk werden bauliche Veränderungen vorgenommen, die das anfallende Wasser zukünftig besser aufnehmen sollen. Weiter wird ein neuer Kanal entlang der Eichbergstraße in Richtung Reutlinger Straße auf eine Länge von 140 m verlegt. In diesem Zuge erneuen die Stadtwerke Metzingen einen Teil der Gas- und Wasserleitung.

Während der Bauarbeiten ist die Eichbergstraße in diesem Bereich voll gesperrt. Die Zufahrt zu den jeweiligen Grundstücken kann je nach Baufortschritt eingeschränkt sein. Eine Umleitung ist ausgeschildert.

Fußgänger und Radfahrer können die einzelnen Bauabschnitte auf vorgegebenen Wegen umgehen.

Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Ende Oktober 2022.

Fragen zur Baumaßnahme beantwortet Matthias Maier unter Tel. 07123 925-366 oder per E-Mail an m.maier@metzingen.de.


Weil wir von hier sind.