Eduard-Kahl-Bad

Konrad-Adenauer-Platz 1
72555 Metzingen

Telefon Kasse:
07123 / 60026

Telefon Schwimmmeister:
07123 / 60070

Eneregieverbraucherportal: Top Lokalversorger 2021

Hallenbad

Das Hallenbad hat geöffnet


Aufgrund der aktuellen Corona-Verordnung gibt es in diesem Jahr keine Personenbeschränkungen. Dadurch entfallen Zeitslots und der Ticketkauf vorab.

Tickets können an der Kasse im Hallenbad erworben werden. Wertkarten können ebenfalls wieder genutzt werden. Für den Zutritt besteht die Nachweispflicht zu den 3G’s – getestet, geimpft oder genesen. Ein Antigen-Schnelltest darf max. 24 Stunden, ein PCR-Test max. 48 Stunden alt sein. Vor Ort gibt es keine Möglichkeit zum Erwerb eines Schnelltests.

Für die weiterhin bestehende Kontaktnachverfolgung muss im Hallenbad ein Kontaktdatenblatt ausgefüllt werden. Alternativ besteht die Möglichkeit sich über die Luca App einzuchecken.

Aufgrund des Schul- und Vereinsschwimmen ist das Hallenbad montags für die Öffentlichkeit geschlossen.

Hier können Sie das Kontaktformular herunterladen.

Weitere Informationen können Sie der Presseinfo entnehmen.

_______________________________________________

Das Eduard-Kahl-Bad wurde 1974 erbaut und nach dem ehemaligen Metzinger Bürgermeister Eduard Kahl benannt.Ob Kraulen im 25 m-Becken, Familienspaß beim Baden und Plantschen, einem Spiel- und Springnachmittag für Kinder und Jugendliche, Schwimmen für Frühaufsteher oder die Fitness ausbauen durch Ausdauerschwimmen – für jede Altersgruppe ist etwas geboten. Das Eduard-Kahl-Bad ist behindertengerecht gebaut, so dass der Zugang zu den Umkleidekabinen, Duschen und in die Schwimmhalle kein Problem für Rollstuhlfahrer darstellt.

Zahlen & Fakten

Gründungsjahr: 1974
Becken: 25,00 m x 12,50 m
Lehrschwimmbecken: 12,50 m x 8,00 m
Wassertemperaturen: 27°C bis 28° C


Weil wir von hier sind.