Ansprechpartner

Hintergrundinformationen

Eneregieverbraucherportal: Top Lokalversorger 2020

Erdgas-Preise

brutto / gültig ab 01.01.2021

Die "Allgemeinen Preise für die Grund- und Ersatzversorgung mit Erdgas" gelten bis auf weiteres auch für "Nichthaushaltskunden" und
"Ersatzversorgungskunden" mit einem Jahresverbrauch von über
10.000 kWh und einem Anschlusswert bis zu 29 kW.

In den genannten Preisen ist die Energiesteuer in Höhe von 0,55 Cent/kWh netto sowie der Höchstsatz der Konzessionsabgabe in Gemeinden bis 25.000 Einwohner in Höhe von 0,22 Cent/kWh netto enthalten. Der Saldo aus Energiesteuer und Konzessionsabgabe beträgt 0,77 Cent/kWh netto. Die auf zwei Nachkommastellen gerundeten Bruttopreise enthalten die gültige Umsatzsteuer (von 01.07. - 31.12.2020: 16 %; ab 2021: 19 %).

Preise gültig bis 31.12.2020:
Allgemeine Preise bei einem
Jahresververbrauch von:
Arbeitspreis
inkl. 16 % USt.       
Cent/kWh
Mess-/ Grundpreis
inkl. 16 % USt.
Euro/Jahr
0 bis 1.500 kWh 9,91 26,68
1.501 bis 5.000 kWh 7,36 64,96
5.001 bis 10.000 kWh 6,73 96,28
10.001 bis 20.000 kWh 6,01 168,20
20.001 bis 50.000 kWh 5,68 233,16
über 50.000 kWh 5,52 314,36

Preise gültig ab 01.01.2021:
Allgemeine Preise bei einem
Jahresververbrauch von:
Arbeitspreis
inkl. 19 % USt.
Cent/kWh
Mess-/ Grundpreis
inkl. 19 % Ust.
Euro/Jahr
0 bis 1.500 kWh 10,70 27,37
1.501 bis 5.000 kWh 8,09 66,64
5.001 bis 10.000 kWh 7,44 98,77
10.001 bis 20.000 kWh 6,71 172,55
20.001 bis 50.000 kWh 6,37 239,19
über 50.000 kWh 6,21 322,49

Bei der Jahresendabrechnung, die jährlich im Januar für das vergangene Kalenderjahr durchgeführt wird, werden Sie von uns automatisch in den für Sie günstigsten Tarif eingestuft. Wie die Einstufung erfolgt, können Sie dem Berechnungsbeispiel Erdgastarif entnehmen.


Weil wir von hier sind.