Pressemeldungen

Stadtwerken Metzingen warnen vor unlauterer Telefonwerbung und Haustürgeschäften


Häufig stellen sich die Personen dabei vor und geben an, im Auftrag der Stadtwerke Metzingen tätig beziehungsweise Mitarbeiter der Stadtwerke Metzingen zu sein. Dabei versuchen Sie an persönliche Daten zu gelangen oder einen Strom- oder Gasliefervertrag abzuschließen.

Die Stadtwerke Metzingen weisen ausdrücklich darauf hin, dass es sich dabei weder um Stadtwerke-Mitarbeiter handelt, noch um Personen die im Auftrag der Stadtwerke Metzingen unterwegs sind.

Bei Unsicherheiten raten die Stadtwerke dazu, sich telefonisch im Kundenservice bei den Stadtwerken Metzingen unter 07123-925 260 zu vergewissern, ob es sich tatsächlich um einen Mitarbeiter der Stadtwerke handelt.

Die Mitarbeiter der Stadtwerke Metzingen oder beauftragte Unternehmen können sich immer ausweisen.

Sollten Kundinnen und Kunden der Stadtwerke Metzingen telefonisch einen Vertrag abgeschlossen haben, so kann dieser innerhalb von 14 Tagen widerrufen werden. Außerdem raten die Stadtwerke Metzingen dazu, solche Werbeanrufe bei der Bundesnetzagentur zu melden, denn diese verstoßen gegen das Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb.


Weil wir von hier sind.